200 Jahre Lied Stille Nacht - Gemeindeausflug zum Stille Nacht Weg

Bilder Am vergangenen Wochenende fuhren wir im voll besetzten Bus auf Gemeindeausflug nach Hochburg in Österreich. Bei zunächst herrlichem Sonnenschein konnten wir den Stille Nacht Weg ablaufen und uns an verschiedenen Stationen zum berühmten Weihnachtslied und seinem Komponisten Franz Xaver Gruber informieren. Auch das nachgebaute Geburtshaus war ein Erlebnis. Nach einem leckeren Mittagessen fuhren wir zum Aussichtspunkt in Ach, wo man einen herrlichen Ausblick auf die Burg Burghausens hat. Dort war schon spürbar, dass uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung macht. Der Waldweihnachtsmarkt in Halsbach war aufgrund beträchtlichen Windes geschlossen. Schnell haben wir umgeplant und sind stattdessen auf den Weihnachtsmarkt im Schloss Tüssling gefahren. Das schöne Ambiente hat uns wunderbar entschädigt. Es war ein gelungener und schöner Gemeindeausflug, an den wir uns gerne erinnern.